Pressepiegel Juni & Juli

Fr, 05. Juli 2013 von: Anja Bochtler

Mehr junge Menschen an die Macht

Podiumsdiskussion zur Jugendbeteiligung bei der Landeszentrale für politische Bildung / Unterschriftensammlung für Petition.

„…Sebastian Müller hat darum in Freiburg die Initiative „Jugendbeteiligung verpflichtend“ mitinitiiert. Das Ziel: Das Recht auf Beteiligung von Kindern und Jugendlichen soll in den Gemeindeordnungen in Baden-Württemberg verankert werden….“ (mehr)

Blutspende-Rekordversuch

PIEKS

Zum Auftakt des Rekordversuchs „30 Tage – 3000 Spenden“ werben… (mehr)

Do, 11. Juli 2013

„Stellen Sie Regeln auf!“

Anwohner appellieren an die Stadtverwaltung / Sperrzeiten und ÖPNV-Taktung in der Diskussion.

„…Um die Situation der Anwohner im Granatgässle zu entschärfen schlägt Stadtrat Sebastian Müller (Junges Freiburg) vor, dass das Café Ruef statt bisher um 6 Uhr bereits um 5 Uhr öffnen soll. „Die Nachtschwärmer, die dann aus den Gaststätten kommen, müssten nicht auf der Straße warten…“ (mehr)

30.7.2013

DRUCK-SACHEN

Dank an Druwe – „…Sebastian Müller, Stadtrat von Junges Freiburg, hält den Übergangsplatz für Wagenburgen auf dem Parkplatz der PH in Littenweiler ebenfalls für eine gute Lösung. Dort gebe es eine bessere Nutzungsmöglichkeit als nur zu parken;…“ (mehr)