Neubau Kinderklinik

Betreff: Anfrage nach § 24 Abs. 4 GemO außerhalb von Sitzungen
hier: Neubau Kinderklinik

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Wählervereinigung Junges Freiburg hatte in der letzten Woche Gelegenheit, die Kinderklinik zu besichtigen. Dabei wurden auch Themen wie die Finanzierung sowie die bauliche Gestaltung eines Neubaus angesprochen.

FB_Header_JungesFreiburg

Wir sind fest davon überzeugt, dass ein Neubau der Kinderklinik für alle Patienten eine große Verbesserung bedeuten würde und begrüßen die Neubaupläne daher.

Allerdings ergeben sich aus unserer Sicht noch einige Fragen:

  1. Gibt es bereits Vorstellungen wie die Anfahrt zur Klinik auch bei Vollbetrieb der Stadtbahnlinie auf der Breisacherstrasse sichergestellt werden soll – etwa während eines SC Spiels?

  2. Wo werden die Eltern parken, viele davon auch mit mehreren Kindern und Gepäck? Hält die Stadtverwaltung das Parken in einem entfernten Parkhaus ebenfalls für eine sicher wenig patienenfreundliche Lösung?

  3. Ist der Stadtverwaltung bekannt, wie hoch der Spendenbeitrag für dden Neubau sein soll? Hält sie diesen für realistisch – besonders auch da andere Projekte mit hoher Beteiligung der Bevölkerung, etwa das Augustinermuseum, Stadien, etc. geplant sind?

  4. Wie unterstützt die Stadtverwaltung die Klinik und Initiative bei der Einwerbung der Spenden?

  5. Welche Anstrengungen unternimmt die Stadtverwaltung, damit Freiburg nicht bei der Finanzierung gegenüber anderen Kinderklinikstandorten, wie etwa Stuttgart oder Heidelberg, nicht schlechter gestellt wird?

Für die Beantwortung der Fragen bereits jetzt vielen Dank im Vorraus

Ihr Sebastian Müller
Stadtrat Junges Freiburg