Geburtstag, Neuwahlen und Abschied

Junges Freiburg wählt neue 1. Vorsitzende

Vergangenen Donnerstag haben wir in unserer Mitgliederversammlung Kathrin Vogel zur neuen 1. Vorsitzenden gewählt. Kathrin ist 22 Jahre alt und studiert Deutsch und Englisch auf Lehramt. Zu ihrer Wahl sagt sie:

„Im Augenblick finde ich es besonders wichtig, dass sich junge Menschen politisch engagieren und einmischen. Um das zu fördern, bin ich 1. Vorsitzende von Junges Freiburg geworden.“

Außerdem möchte sie ihre Schwerpunkte auf die Förderung von Subkultur und Nachtleben und einen besseren Informationsfluss zwischen Politik und jungen Menschen legen. Ihr ist auch wichtig, zu einer themenunspezifisch lebendigen und offenen Diskussionskultur beizutragen und einzuladen.

In ihren bisherigen Ämtern geblieben sind Bassim Junis als stellvertretender Vorsitzender und Markus Schillberg als Kassenwart.

Aus dem Amt geschieden ist Lisa Hörig, die zum Studieren aus Freiburg wegzieht. Lisa hat das Amt der 1. Vorsitzenden seit August 2014 inne und Junges Freiburg seitdem geleitet, d.h. die Sitzungen geführt, Projekte angestoßen, uns repräsentiert uvm.

Außerdem: Happy Birthday!

geburtstagsfeier-8

Im Vordergrund (v.l.n.r): Michael Wegert (ehemaliger 1. Vorsitzender), Lukas Mörchen und Kathrin Vogel (frischgewählte 1. Vorsitzende)

Am 13. Februar 2014 hat sich Junges Freiburg neu gegründet und deshalb haben wir vergangenen Donnerstag unseren 3. Geburtstag mit Freunden und politischen Begleitern gefeiert. Der Geburtstag wurde eingerahmt von der Verabschiedung zweier Mitglieder: Moritz Bross und der ehemaligen Vorsitzenden Lisa Hörig. Zum Abschied sagte Lukas Mörchen, Gründungsmitglied von Junges Freiburg: „Beide waren wichtige Konstanten seit dem Wahlkampf 2014 bis heute. Wir sind dankbar, dass Lisa so lange Vorsitzende bei Junges Freiburg war und Moritz maßgeblich im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit gewirkt hat. Beiden wünschen wir viel Erfolg im Studium und ihrem weiteren Werdegang.“